Erfolgreiche Mitarbeiterführung gelingt nur mit dem richtigen Skill-Set!

Für den Sprung vom Kollegen zum Vorgesetzten müssen High Potentials intensiv vorbereitet werden.

Themenschwerpunkte

Zielgruppen

Mögliche Produkte

Anzahl der möglichen Kombinationen

Kommunikation

Vom Berufseinsteiger bis zur jungen Führungskraft, die Herausforderungen und Fragen sind häufig ähnlich. Nutzen Sie den folgenden Detail-Check um zu überprüfen, in welchem Bereich Sie sich oder Ihre Mitarbeiter entwickeln möchten:

 

  • Wie können Mitarbeiter ihre beruflichen Ziele am effektivsten kommunizieren?
  • Wie können Mitarbeiter mit persönlichen Angriffen geschickt umgehen?
  • Wie bauen Mitarbeiter eine Gesprächstaktik für unterschiedliche Gespräche auf?
  • Was können Mitarbeiter machen, um in einem Gespräch überzeugend zu wirken?
  • Wie können Mitarbeiter ihre Gesprächspartner besser verstehen?
  • Wie lassen sich Gespräche mit Kunden und Kollegen gezielt steuern?
  • Wie können Mitarbeiter souveräner mit Beschwerden von Kunden und Kollegen umgehen?
  • Wie können Mitarbeiter die Zusammenarbeit im Team und mit anderen Abteilungen verbessern?
  • Wie lässt sich ein gutes Arbeits- und Gesprächsklima erzeugen, in dem sich jeder wohlfühlt?
  • Wie lässt sich Kritik konstruktiv kommunizieren – gegenüber Kollegen und Kunden?
  • Wie lassen sich Spannungen bzw. Konflikte im Team lösen? Wie führe ich Konfliktgespräche?

Mögliche Seminarinhalte

· Grundregeln konstruktiver und wertschätzender Kommunikation
· Gesprächsführung
· Gesprächstaktiken entwickeln
· Verhandlungstechniken
· Konfliktmanagement
· Killerphrasen erkennen und vermeiden
· Klar, prägnant und mutig kommunizieren
· Fachlich und schlagfertig argumentieren
· Taktisch kommunizieren
· Gewaltfrei kommunizieren
· Versiert umgehen mit Jammern, Nörgeln und Beschwerden
· Sachverhalte verdichten
· Bildhaft sprechen
· Gekonnt »Nein« sagen
· Hinterfragen und Gespräche leiten
· Inhalte spannend und prägnant gestalten
· Wirkungsvoll auftreten
· Selbstbewusst wirken
· Körpersprache und nonverbale Signale
· Präsentation und Rhetorik
· Networking und Informationsnetze

Wie sich diese Inhalte im Coaching kombinieren lassen, erfahren Sie hier: Coaching

Persönlichkeitsentwicklung

Fachwissen allein genügt nicht mehr! Echte Leistungsträger zeichnen sich durch eine authentische, ausbalancierte und selbstbewusste Persönlichkeit aus. Woran Sie merken können, ob hier etwas im argen ist? Ganz einfach: Nutzen Sie den folgenden Detail-Check um zu überprüfen, in welchem Bereich Sie sich oder Ihre Mitarbeiter entwickeln möchten:

 

  • Was sind die Stärken und Schwächen der Mitarbeiter? Und wie können sie sie gezielt für gute Leistung im Team einsetzen?
  • Wie können Mitarbeiter Klarheit über ihr Werte- und Normen-System erlangen?
  • Wie kann man als „Neuer“ schnell in einem anderen Team akzeptiert werden?
  • Wie lässt sich die Außenwirkung einschätzen und gezielt optimieren?
  • Wie lässt sich gezielt das Selbstbewusstsein stärken?
  • Wie können sich besonders sensible Mitarbeiter ein „dickeres Fell“ antrainieren?
  • Wie können unterschiedliche Generationen effizient in einem Team zusammenarbeiten?
  • Wie lassen sich offizielle und inoffizielle Verhaltensregeln erkennen und anwenden?
  • Wie können Mitarbeiter vom Außenseiter zum akzeptierten Kollegen werden?
  • Wie können Mitarbeiter auf Ausgrenzung oder Mobbing reagieren?
  • Wie lerne Mitarbeiter, ihre Fähigkeiten gezielt und vor allem glaubwürdig einzusetzen?
  • Wie schaffen es Mitarbeiter, Charisma und eine natürliche Autorität zu entwickeln?
  • Was könne Mitarbeiter tun, um mit inhaltlichen und moralischen Zweifeln umzugehen?
  • Wie stellen Mitarbeiter eine gute Balance zwischen Berufs- und Privatleben her?
  • Welche persönlichen Grenzen sollten sich Mitarbeiter setzen und wobei? Und wie können sie diese angemessen und verständlich anderen gegenüber vertreten?

Mögliche Seminarinhalte

· Werte und Normen
· Charisma und Autorität
· Persönlichkeitsanalyse
· Karriereplanung
· Selbstmarketing
· Selbstbehauptung
· Grenzen setzen und einhalten
· Mobbing-Abwehr und Konflikthilfe
· Interaktion und Gruppendynamik
· Kreativität und Flexibilität
· Zeit- und Stressmanagement
· Business-Knigge
· Business-Style und -Mode

Wie sich diese Inhalte Coaching kombinieren lassen, erfahren Sie hier: Coaching

Motivation

„Karriere wird nach 18.00h gemacht!“ Solche und ähnliche Sprüche lasten als Klischee schwer auf jungen Talenten. Sie wollen Leistung bringen, mitbestimmen und sich entwickeln, sind aber genauso schnell frustriert, wenn es nicht so läuft, wie sie es sich vorgestellt haben. Ob Sie oder Ihre Mitarbeiter gerade im Leistungsloch stecken, oder für ein Thema brennen (jedoch mit der Gefahr auszubrennen), können Sie ganz einfach herausfinden. Nutzen Sie den folgenden Detail-Check um zu überprüfen, in welchem Bereich für Sie oder Ihre Mitarbeiter Handlungsbedarf besteht:

 

  • Wie können Mitarbeiter ihre Karriereziele und die Unternehmensziele konzentriert verfolgen?
  • Wie lassen sich Beruf, Familie und Freizeit sinnvoll miteinander verbinden?
  • Wie schaffen es die Mitarbeiter, private Probleme im Arbeitsalltag außen vor zu lassen?
  • Wie können Mitarbeiter geschickt damit umgehen, wenn Führungskräfte nur wenig Zeit für sie haben?
  • Was können Mitarbeiter unternehmen, um wieder gerne zur Arbeit zu gehen?
  • Wie können Young Professionals souverän mit beruflichen Tiefschlägen und Enttäuschungen umgehen?
  • Wie lässt sich in stressigen und angespannten Situationen der Überblick wahren?
  • Wie schaffen Mitarbeiter ihre Aufgaben gelassen und motiviert – trotz Überstunden und Termindrucks?
  • Wie funktioniert es für eine Aufgabe zu brennen, ohne auszubrennen?
  • Wie können sich Young Professionals in schwierigen Situationen motivieren und immer wieder Höchstleistungen abrufen?
  • Wie lassen sich Kräfte so dosieren, dass Mitarbeiter langfristig leistungsfähig bleiben?

Mögliche Seminarinhalte

· Mit Bordmitteln ans Ziel gelangen
· Selbstmanagement
· Gesundheitsmanagement
· Stressbewältigung
· Kreativ sein unter Stress
· Mit psychischem und manipulativem Druck umgehen
· Ruhe bewahren und den Überblick behalten
· Unkonventionelle Methoden, Wege und Lösungen entwickeln
· Visionen entwickeln und Kreativität fördern
· Virus Begeisterung: »Vorsicht, ansteckend!«
· Vorbild Hochleistungssportler / Geheimagenten und Spione
· Outdoortraining
· Expedition in die Wildnis

Wie sich diese Inhalte im Coaching kombinieren lassen, erfahren Sie hier: Coaching

Führung lernen

Endlich Führungsverantwortung! Doch halt, wie funktioniert das eigentlich? Wenn Mitarbeiter durch fachliche Kompetenz glänzen, ist das noch lange keine Garantie für ebenso gute Führungsqualitäten. Nutzen Sie den folgenden Detail-Check um zu überprüfen, in welchem Bereich der Führungskompetenzen Sie sich oder Ihre Mitarbeiter entwickeln möchten:

 

  • Was bedeutet „Führung“ überhaupt und wie die Rolle einer Führungskraft definiert?
  • Was macht „gute“ Führung aus und woran können sich junge Führungskräfte orientieren?
  • Wie finden junge Führungskräfte die richtige Balance aus Fach- und Führungsaufgaben? Von welchen „alten“ Aufgaben müssen sie sich trennen?
  • Wie werde ich eine akzeptierte und charismatische Führungskraft?
  • Was erwarten Mitarbeiter, Chef und das Team der Führungskräfte von mir?
  • Wie schaffe junge Chefs die Gratwanderung, den eigenen Ansprüchen ebenso zu genügen, wie denen des Teams und der Vorgesetzten?
  • Wie können junge Chefs in der neuen Rolle als Führungskraft Selbstbewusstsein ausstrahlen und authentisch bleiben?
  • Wie gelingt es mir als Führungskraft von den ehemaligen Kollegen akzeptiert zu werden?
  • Was erwartet mich, wenn ich in der ersten Führungsposition ein komplett neues Team übernehmen muss?
  • Wie können Führungskräfte Spaß am Führen entwickeln, auch wenn es mal „eng“ wird??
  • Wie funktioniert Delegation und Kontrolle? Was lässt sich delegieren und was muss ich als Chef selbst machen?
  • Wie entwickeln jung-Chefs eine Team-Strategie für sich und ihre Mitarbeiter?
  • Wie können junge Führungskräfte die Unternehmensstrategie mit den Mitarbeitern umsetzen?
  • Wie sollten Führungskräfte bei Widerständen und Konflikten im Team reagieren?
  • Was können junge Führungskräfte unternehmen um Mitarbeiter zu motivieren?
  • Was tun, wenn Mitarbeiter konstruktiv kritisiert werden müssen und bessere Leistung bringen sollen?
  • Wie lassen Stellenanzeige formulieren und wie läuft die spätere Personalauswahl?
  • Wie funktioniert Personalentwicklung? Oder: wie stärke und entwickle ich leistungsschwache Mitarbeiter?
  • Was gehört zu guten Personal- und Beurteilungsgesprächen? Was tun, wenn Mitarbeiter mehr Gehalt wollen?

Mögliche Seminarinhalte

· Führungsverständnis und Definition der Aufgabe „Führung“
· Kriterien zur Beurteilung der eigenen Leistung als Führungskraft
· Vertrauen und Wertschätzung
· Charisma, Autorität und Persönlichkeitsanalyse
· Delegation und Kontrolle
· Strategien und Ziele entwickeln
· Nähe vs. Distanz als Führungskraft
· Gesprächsführung
· Zielvereinbarung
· Grenzen setzen und einhalten
· Positionierung als (neue) Führungskraft
· Vertrauen und Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern und Kollegen
· Kreativität und Flexibilität
· Zeit- und Stressmanagement für Führungskräfte
· Prioritäten setzen und über mehrere (Mitarbeiter-)Themen den Überblick behalten
· Informationen verdichten und steuern

Wie sich diese Inhalte im Coaching kombinieren lassen, erfahren Sie hier: Coaching

 Sie möchten diese Themen zu einem Seminar kombinieren?

Mehr Infos zu Seminaren

Sie möchten diese Themen in einem Coaching angehen?

Mehr Infos zu Coachings
Lüderitz -Einer von Euch- hat 4,73 von 5 Sterne | 147 Bewertungen auf ProvenExpert.com